3-Länder-Reise Namibia, Botswana, Simbabwe

3-Länder-Reise Namibia, Botswana, Simbabwe

CHF 4'370

Preis pro Person im Doppelzimmer z. B. für die Reise vom 02.06. – 16.06.2023 (Weitere Reisedaten finden Sie unten in der Rubrik Preise & Daten.)

Diese Entdeckungsreise verbindet die drei afrikanischen Länder Namibia, Botswana und Simbabwe. Es erwarten Sie gleich die Höhepunkte aller Länder samt ihrer Flora und Fauna.

 

  • Etosha Nationalpark

  • Swakopmund

  • Namib Wüste

  • Walvis Bay

  • Chobe Nationalpark

  • Victoria Falls

  • Reiseprogramm
  • Preise & Daten
  • Leistungen & Zuschläge
  • Einreisebestimmungen
  • Impfungen
  • OFFERTENANFRAGE

Reiseprogramm "Geführte Namibia, Botswana, Simbabwe Rundreise"

1. Tag: Zürich - Windhoek. Nach Ihrer Ankunft werden Sie am Flughafen Windhoek von einem englischsprachigen Fahrer begrüsst, der Sie zu Ihrem Hotel fährt. Der Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Übernachtung Hotel Thule in Windhoek.

2. Tag: Windhoek - Sesriem (F/A). Heute begrüsst Sie Ihr deutschsprachiger Reiseleiter und Ihre Reise beginnt mit einer Stadtrundfahrt durch Windhoek. Anschliessend Weiterfahrt nach Sesriem. Ihre Unterkunft liegt wunderschön am Rande des Dünengürtels. Übernachtung in der Agama River Lodge

3. Tag: Besuch der Dünen von Sossusvlei (F/A). Bei Sonnenaufgang fahren Sie in den Nationalpark, um die Dünen im besten Foto-Licht zu bestaunen. Die einzigartige Lichtstimmung am frühen Morgen ist unbeschreiblich schön und begleitet Sie durch die Dünenlandschaft, entlang 500 Jahre alter abgestorbener Akazien. Übernachtung in der Agama River Lodge.

4. Tag: Swakopmund (F). Weiterfahrt über die Wüstenlandschaft der Namib, vorbei am Kuiseb Canyon und Ghaub Pass bis nach Swakopmund. Nach einer orientierenden Stadtrundfahrt, Check-in im Hotel. Übernachtung im Swakopmund Plaza Hotel.

5. Tag: Swakopmund (F). Heute können Sie den Tag mit optional buchbaren Aktivitäten verbringen. Wie wäre es z.B. mit einer Bootsfahrt in Walvis Bay, um Robben und Delfine zu beobachten. Alternativ kann ein Tag auch in der Wüste zu einem unvergesslichen Höhepunkt werden. Einzigartig sind auch Rundflüge über die Namib Wüste. Übernachtung im Swakopmund Plaza Hotel.

6. Tag: Swakopmund - Etosha (F/A). Heute erfolgt die Weiterfahrt zu Ihrer Lodge am Rande des Etosha Parks. Wer möchte, kann sofort in das Safari-Abenteuer einsteigen und gegen Aufpreis schon eine erste Safari im offenen Fahrzeug dazubuchen. Ihr Tag endet stimmungsvoll am Lagerfeuer der Lodge. Übernachtung im Toshari, Mopane Village in Etosha.

7. Tag: Etosha (F/A). Nun heisst es die Wildtiere des Etosha Nationalparks hautnah im offenen Geländewagen entdecken. Die offene Vegetation im Park gibt den Blick frei auf Elefanten, Antilopen, Giraffen, Zebras und mit etwas Glück auch auf Löwen und Leoparden, die ab und an die Wasserstellen besuchen. Übernachtung am Rande des Etosha Nationalparks.

8. Tag: Etosha – Otavi (F/A). Heute durchqueren Sie den Etosha Nationalpark im Tourenfahrzeug. Unterwegs halten Sie immer wieder an Wasserstellen oder interessanten Tiersichtungen an. Übernachtung in der Ohange Lodge in der Region Otavi.

9. Tag: Otavi – Divundu/Okavango (F/A). Ihre Lodge heute Abend befindet sich direkt am Okavango Fluss. Auch Hippos und Elefanten, sind hier des Öfteren von der Lodge-Terrasse aus zu sehen. Wer nicht genug von der Wildnis Namibias bekommt, der kann zusätzlich eine optionale Bootsfahrt zum malerischen Sonnenuntergang buchen. Übernachtung in der Nunda River Lodge am Kavango Fluss.

10. Tag: Divundu/Okavango (F/A) Mit dem Einbaum-Mokoro durch eine traumhafte Flusslandschaft zu schippern ist ein Höhepunkt einer jeden Reise in dieser Region. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung oder Sie nehmen an einer Pirschfahrt, in den angrenzenden Mahangu-Nationalpark, teil. Übernachtung in der Nunda River Lodge am Kavango Fluss.

11. Katima Mulilo / Chobe (F/A). Nun heisst es Abschied nehmen von dieser märchenhaften Region, doch es wartet das 4-Länder Eck, in dem Namibia, Botswana, Sambia und Simbabwe zusammentreffen. Hier checken Sie in der Lodge am Chobe-Fluss ein und wenn es der Wasserstand erlaubt, heisst es „Leinen Los“ für Ihre Safari-Bootsfahrt auf dem Chobe (bei niedrigem Wasserstand findet die Bootsfahrt auf dem Sambesi statt). Übernachtung im Chobe River Camp in der Region Katima Mulilo.

12. Tag: Chobe Nationalpark (F/A). Ein Highlight jagt das nächste, denn heute überqueren Sie die Grenze nach Botswana und fahren zum Chobe Nationalpark. Am Nachmittag entdecken Sie im offenen Geländewagen die Tierwelt Afrikas. Übernachtung im Sandpiper Villas in Kasane.

13. Tag: Victoria Falls (F). Sie folgen dem Donnern des Wassers und der Gischt am Horizont und überqueren die Grenze nach Simbabwe. Besichtigung der Victoria Fälle. Ein Ausblick der Ihnen ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird. Übernachtung im Nkosi Guest Lodge in Victoria Falls.

14. Tag: Victoria Falls (F). Der heutige Tag steht komplett zur freien Verfügung und kann nach eigenem Gusto gestaltet werden. Übernachtung im Nkosi Guest Lodge in Victoria Falls.

15. Tag: Victoria Falls (F) . Ihr Reiseleiter verabschiedet sich beim heutigen Frühstück von Ihnen, bevor Sie zum Flughafen Victoria Falls fahren werden und die Heimreise antreten.

Mindestteilnehmer: 4 Personen, maximal 12 Personen 

Programm-/Hoteländerungen vorbehalten.

Reisedaten & Pauschalpreise "Geführte Namibia, Botswana, Simbabwe Rundreise"

Preis pro Person in CHF (im Jahre 2023 ohne Flug)

von / bis Doppelzimmer Einzelzimmer
07.04. - 21.04.23 4170 4550
28.04. - 12.05.23 4170 4550
05.05. - 19.05.23 4370 4750
26.05. - 09.06.23 4370 4750
02.06. - 16.06.23 4370 4750
07.07. - 21.07.23 4480 4900
21.07. - 04.08.23 4480 4900
04.08. - 18.08.23 4480 4900
18.08. - 01.09.23 4480 4900
08.09. - 22.09.23 4480 4900
29.09. - 13.10.23 4480 4900
13.10. - 27.10.23 4480 4900

Mindestteilnehmer: 4 Personen, maximal 12 Personen 

Leistungen & Zuschläge "Geführte Namibia, Botswana, Simbabwe Rundreise"

Inbegriffene Leistung:

  • 14 Übernachtungen in den erwähnten Hotels

  • Flughafentransfer mit englischsprachigem Reiseleiter

  • Besichtigungen, Eintritte und Mahlzeiten gemäss Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

  • deutschsprechende, lokale Reiseleitung ab Tag 2 bis 14 im klimatisierten Fahrzeug

  • Kundengeldabsicherung

Einreisebestimmungen für Namibia, Botswana und Simbabwe

Schweizer, Deutsche und Österreicher benötigen einen gültigen Reisepass, der mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig sein muss und noch über 4 freie Seiten verfügt.

Impfungen

Für alle drei Länder sind keine Impfungen vorgeschrieben. Malaria Prophylaxe wird empfohlen. Da die Impfbestimmungen allerdings einem ständigen Wechsel unterliegen, empfehlen wir Ihnen, sich rechtzeitig vor Antritt Ihrer Reise bei Ihrem Hausarzt oder bei den kantonalen Impfstellen nach einem allenfalls notwendigen Impfschutz zu erkundigen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter Healthy Travel

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage - Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine unverbindliche Offerte mit den aktuell günstigsten Preisen erstellen!

  • (Name gemäss Reisepass unter "Anmerkungen")
  • (Name gemäss Reisepass & Geburtsdatum unter "Anmerkungen")
  • Erforderlich: Vorname und Name gemäss Reisepass, Geburtsdatum bei Kindern | Freiwillig: Wünsche wie z. B. Meersicht usw.