10-tägige Rundreise “Omans Höhepunkte”

10-tägige Rundreise “Omans Höhepunkte”

CHF 3'020

Preis pro Person im Doppelzimmer z.B. für die Reise vom 22.09. – 30.09.23 (Weitere Reisedaten finden Sie unten in der Rubrik Preise & Daten.)

Begleiten Sie uns auf eine unserer Rundreisen in das Sultanat Oman. Wir zeigen Ihnen die schönsten Plätze und bringen Ihnen eine beeindruckende Kultur in einem märchenhaften Land voller Gastfreundschaft näher.

Destination:
  • Reiseprogramm
  • Preise & Daten
  • Leistungen & Zuschläge
  • Einreisebestimmungen
  • Hinweise
  • OFFERTENANFRAGE

Reiseprogramm "Omans Höhepunkte"

1. Tag Fr: Zürich – Muscat. Direktflug mit Oman Air nach Muscat.

2. Tag Sa: Muscat (F/A). Ankunft Muscat, Transfer ins Hotel mit early check im Hotel. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachten im Hotel Royal Tulip, Muscat.

3. Tag Mo: Der Zauber Muscats (F/A)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Erkundungstour durch Muscat. Erster Höhepunkt ist die prunkvolle Sultan Qaboos Moschee, die Fünft grösste Moschee der Welt mit einem Kronleuchter aus Swarovski-Steinen und einem Teppich der nur aus einem Teil besteht. Angemessene Kleider sind für den Besuch erforderlich. Weiter geht es durch das Botschaftsviertal und entlang der Croniche zum Mattrah Souk, einem der ältesten Märkte Arabiens. Nun ist es Zeit einige omanische Souvenirs zu kaufen, und zu feilschen. Spazieren Sie durch die engen Gassen., in welchen der Duft von Weihrauch und Sandelholz  liegt. Anschliessend besuchen Sie den Al Alam Palast, in welchem der Sultan seine Staatsgäste empfängt. Der nächste Halt führt Sie zum Bait al Baranda, einem Museum, welches voller Schätze der omanischen Kultur und Geschichte steckt. Übernachten im Hotel Royal Tulip, Muscat.

4. Tag Di: Küste und Wadis (F/A)

Der Unterschied zwischen Oman und den andere Golf Staaten Liegt an der Natur und Geographie. Wir starten den Tag mit einer Wanderung zum Wadi Shab, bei welcher sich auch die Möglichkeit zum Schwimmen ergibt. Vergessen Sie  deshalb nicht, Ihre Wechselsachen einzupacken. Als nächste bestaunen Sie das mit kristallklarem Wasser gefüllte Senkloch von Bimmah, bevor es zur Hafenstadt Sur weiter geht. Dort sollten Sie die Dhow Werft besuchen, denn noch heute werden dort die typischen, omanischen Holzschiffe ohne Nägel und Leim nach altem Brauch gebaut(Optipnal). An Abend ist das Beobachten der Schildkröten optional möglich. Übernachten im Sur Grand Hotel.

5. Tag Mi: Sand und Steine (F/A)

Besuchen Sie heute das Wadi Bani Khalid, eine immergrüne Oase, deren mit saphirfarbenem Wasser gefüllten Pools, zu einer Abkühlung einladen. Für das heutige Hauptreiseziel durchfahre Sie die Dünen der Wahiba Wüste. Die  Unterkunft im authentischen Wüstencamp mit omanischen Spezialitäten und Unterhaltung, lädt am Abend zum Betrachten des Sternenhimmels ein. Übernachten im Sama Al Wasli Desert Camp.

6. Tag Do: Oasenstadt Nizwa und Burgen (F/A)

Heute geht es in Richtung Hadjar Gebirge. Erster Halt ist in Ibra, ein mittelalterliches Dorf, das von vielen Wachtürmen umgeben ist. Besuchen Sie hier den einzigartigen Frauenmarkt. Weiterhin besichtigen Sie das Schloss Jabrin (Besuch optional Supplement) und die von der UNESCO geschützte Festung von Bahla (von aussen), die älteste und grösste aller omanischen Burgen. Anschliessend erreichen Sie Nizwa, Ihr letzter Halt für heute. Übernachten im Nizwa Hotel Apartments.

 

7. Tag Fr: Dörfer und Berge (F/A)

Entdecken Sie heute die Kultur Hauptstadt Nizwa. Sie besuchen das nationale Monument, die Festung von Nizwa. Danach geht es zum Jebel Shams, dem mit 3030m höchsten Berg in ganz Oman. Der nächste Halt ist in Al Hamra, ein Dorf, des den Besuchen zeigt, wie Omans Bevölkerung in früheren Zeiten lebte. Im Bait Al Safah entführen wir Sie in den Alltag einer omanischen Familie. Lassen Sie den Tag bei omanischen Kaffee und Datteln ausklingen. Übernachten im Nizwa Hotel Apartments.

.

8. Tag Sa: Nizwa, die Kulturhauptstadt (F/A) Der Morgen beginnt mit den Besuch des berühmten Tiermarktes. Jeden Freitag werden hier die besten Tiere des Landes zum Verkauf angeboten und um Preise verhandelt. Erkunden Sie den traditionellen Nizwa Souk, der für seine Silberwaren und Bahla Töpfereien bekannt ist. Weiter geht es nach Birkat Al Mauz, ein verlassenes Lehmdorf am Fusse das Jebel Akhdar. Sie machen einen Spaziergang vorbei an Dattelplantagen und Wasserkanälen (Aflaj) zum alten Ortskern. Die Aflajsysteme dieser Gegend sind eines der vier UNESCO Weltkultureben im Oman. weiterfahrt nach Muskat, wo Ihre unvergessliche Reise zu Ende geht. Übernachtung im Hotel Crowne Plaza, Muscat.

9. Tag So: Muscat – Zürich (F). Transfer zum Flughafen und Rückflug in die Schweiz.

Mindestteilnehmer: 3 Personen

Programm-/Hoteländerungen vorbehalten

Reisedaten & Pauschalpreise "Omans Höhepunkte"

Pauschalpreise pro Person in CHF

Reisedatum Doppelzimmer Einzelzimmer
22.09. - 30.09.23 3020 3790
20.10. - 28.10.23 3020 3790
03.11. - 11.11.23 3020 3790
17.11. - 25.11.23 3020 3790
01.12. - 09.12.23 3020 3790
05.01. - 13.01.24 3020 3790
19.01. - 27.01.24 3020 3790
02.02. - 10.02.24 3020 3790
16.02. - 26.02.24 3020 3790
01.03. - 09.03.24 3020 3790
15.03. - 23.03.24 3020 3790
29.03. - 06.04.24 3020 3790
12.04. - 20.04.24 3020 3790

Leistungen & Zuschläge "Oman‘s Höhepunkte"

Inbegriffene Leistungen

  • Flüge mit Oman Air Zürich – Muscat – Zürich in Economy Class (L)

  • 7 Übernachtungen in den vorgesehenen oder ähnlichen Mittelklasshotels/Camps
  • Flughafentransfers

  • Rundreise in landesüblichen klimatisierten Minibussen oder Costerfahrzeugen mit deutsch-sprechender Reiseleitung.

  • Shuttlefahrten in 4WD-Fahrzeugen auf den Jebel Shams und ins Wüstencamp.

  • Besichtigungen inkl. Eintrittsgelder und Mahlzeiten (F/M/A), gemäss Programm

  • Kundengeldabsicherung

 

Obligatorische Zuschläge:

  • Visum (siehe Einreisebestimmungen)

  • Auftragspauschale / Reisegarantie: CHF 70.-

  • Tourismusgebühr

  • Flugzuschläge je nach Saison

Einreisebestimmungen für Oman

Schweizer Bürger benötigen einen mind. 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültigen Reisepass sowie ein im Voraus eingeholtes, gültiges Visum. Das Oman e-Visa werden wir für Sie bei dieser exklusiven Reise max. 1 Monat vor Einreise einholen.

Kosten: Bis 14 Tage erhalten Sie das Visum vor Ort gratis. Ab dem 14. Tag muss es im Voraus eingeholt werden, OMR 20.– pro Person. Auf Wunsch holen wir das Visum für Sie ein (CHF 90.– pro Person inkl. Visagebühr).

Hinweise zur Rundreise "Omans Höhepunkte"

Diese Rundreise wird zusammen mit Gästen aus deutschsprachigen Ländern durchgeführt. Die Grösse der Gruppe beträgt maximal 12 Personen. Die Mindestteilnehmerzahl beträft 3 Personen.

Badeferienverlängerung: Geniessen Sie im Anschluss an diese Reise einige Tage Badeferien in einem der ausgezeichneten Hotels in Muscat.

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage - Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine unverbindliche Offerte mit den aktuell günstigsten Preisen erstellen!

  • (Name gemäss Reisepass unter "Anmerkungen")
  • (Name gemäss Reisepass & Geburtsdatum unter "Anmerkungen")
  • Erforderlich: Vorname und Name gemäss Reisepass, Geburtsdatum bei Kindern | Freiwillig: Wünsche wie z. B. Meersicht usw.