11-tägige Privatreise „Faszination Thailand“

11-tägige Privatreise „Faszination Thailand“

CHF 2'990

Preis pro Person im Doppelzimmer

Entdecken Sie auf unserer Privatreise das farbenprächtige Thailand auf individuelle Weise. Lassen Sie sich von den kulturellen und historischen Schätzen beeindrucken und kommen Sie mit dem einzigartigen Charme dieser Menschen in Berührung.

Zu Wunschliste hinzufügen
Destination:
  • Reiseprogramm
  • Preise & Daten
  • Zuschläge
  • Leistungen
  • OFFERTENANFRAGE

1. Tag: Zürich – Bangkok.
Mittags Abflug mit Thai Airways über Bangkok nach Chiang Mai.

2. Tag: Bangkok – Chiang Mai (A).
Sie landen in Chiang Mai am Vormittag und Transfer zum Hotel. Nach einer Erholungspause erkunden Sie am Nachmittag die grösste Stadt Nordthailands. Dank Ihrer eigenständigen Kultur ist Chiang Mai eine Schatztruhe buddhistischer Tempel. Der 600 Jahre alte Wat Phra Singh befindet sich mitten in der Stadt. Er ist eines der schönsten Beispiele nordthailänischer Tempelarchitektur. Übernachtung in Chiang Mai im Hotel Empress***(*).

3. Tag: Chiang Mai (F).
Ihr Fahrer bringt Sie hinauf zum Doi Suthep. Der bekannte Bergtempel liegt am Ende einer kurvigen Strasse. Desweiteren besuchen Sie eine Orchideenfarm in Mae Sa. Zurück in der Stadt bummeln Sie über den betriebsamen Warorot Markt und lassen sich von den Menschen verzaubern. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Chiang Mai im Hotel Empress***(*).

4. Tag: Goldenes Dreieck (F).
Nach dem Besuch eines Elefantencamps im Norden von Chiang Mai, wo Sie die Kraft und Geschicklichkeit dieser mächtigen Tiere hautnah erleben dürfen, bringt Sie eine Bergstrasse nach Doi Mae Salong, ein Dorf, das von geflüchteten, chinesischen Soldaten gegründet wurde. Einzigartig sind Heilkräuter, die Medizin und die Teeplantage. Nach einer kurzen Wanderung durch die Dörfer fahren Sie ins bekannte «Goldene Dreieck» weiter. Hier bildet der Mekong eine natürliche Grenze zwischen Thailand, Burma sowie Laos; ein Paradies für den ehemaligen Handel und Schmuggel von Opium. Übernachtung in Chiang Sean im Hotel Imperial Golden Triangle***(*).

5. Tag: Lampang (F).
Weiterfahrt zum Berg Doi Tung. Durch die Initiative und Entwicklungsprojekte von König Bhumiphols Mutter wurde die Lebenssituation der Bergbewohner massgeblich verbessert und damit eine Alternative zum Opiumanbau geschaffen. Sie besichtigen die Villa der Königsmutter, im Schweizer Stil gebaut, und spazieren durch den Botanischen Garten. Auf dem Weg nach Lampang halten Sie beim eindrucksvollen Tempel Wat Rong Khun sowie am Phayao See. Sie erreichen Lampang Mitte des Nachmittags, wo Sie den Wat Phra That Tempel in burmesischen Baustil besichtigen. Übernachtung in Lampang im Hotel River Lodge***.

6. Tag: Lampang – Sukhothai (F).
Lampang war einst wichtiges Zentrum des Teakholzhandels. Sie unternehmen eine kurze Rundfahrt mit der Pferdekutsche und besichtigen den Tempel Wat Phra Keo Don Tau. Auf der Weiterfahrt nach Sukhothai halten Sie in einem kleinen Dorf, wo Sie den Alltag auf dem Land kennenlernen. Sie besuchen Werkstätten für Sarongs und Holzschnitzereien. Am heutigen Etappenziel angekommen werden Sie den eindrucksvollen historischen Park, ein UNESCO Kulturerbe, besuchen. Sukhothai war die erste Hauptstadt des Siams und gilt als «Wiege Thailands». Übernachtung in Sukhothai im Hotel Legendha***.

7. Tag: Sukhothai – Ayutthaya (F).
Bevor Sie Sukhothai verlassen, halten Sie am wichtigsten Tempel der Stadt, dessen vergoldeter Buddha zu den verehrtesten des Landes zählt. Sie machen einen kurzen Zwischenhalt in Lopburi und erleben eine Rikscha Rundfahrt. In Ayutthaya angekommen beziehen Sie das Hotel und Übernachtung im Hotel Krungsri River***.

8. Tag: Ayutthaya – River Kwai (F).
Sie verlassen Ayutthaya und erleben eine Bahnfahrt mit der berühmt-berüchtigten «Thailand-Burma-Bahn», vorbei an schroffen Felswänden und über Holzviadukte. Nach einer faszinierenden Bootsfahrt erreichen Sie Ihr heutiges Ziel, den River Kwai. Abseits von Luxus und eingebettet in einer einzigartigen exotischen Umgebung übernachten Sie am River Kwai im Hotel Jungle Rafts ***.

9. Tag: River Kwai – Bangkok (F).
Der Landweg bringt Sie nach Bangkok, wo Sie eine Bootsfahrt durch ein Labyrinth von Seitenkanälen unternehmen. Hier erleben Sie das noch ländliche Bangkok. Sie sehen Pfahlhäuser, Tempel und vieles mehr, umgeben von kleinen Gärten mit Bananenstauden. Übernachtung in Bangkok im Hotel Rembrandt***(*).

10. Tag: Bangkok (F).
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung oder fakultativ können Sie an einer Stadtbesichtigung teilnehmen. Abends Transfer zum Flughafen.

11. Tag: Bangkok – Zürich (F).
Nach Mitternacht Weiterflug nach Zürich. Ankunft am Morgen.

Mindestteilnehmer: 6 Personen

Pauschalpreise pro Person in CHF

Abreise täglich

von / bis Doppelzimmer Einzelzimmer
01.11.17 - 30.04.18 2990 3300

 

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Fakultative Zuschläge:

  • Late Check-out Hotel Bangkok CHF 60.–
  • Stadtbesichtigung Bangkok Tag 10 CHF 75.–

Inbegriffene Leistung:

  • Flug Zürich - Bangkok - Chiang Mai / Bangkok - Zürich mit Thai Airways in Economy Class (H)
  • Sämtliche Flughafentaxen (Stand Aug. 17)
  • 8 Übernachtungen in den erwähnten Mittelklasshotels oder ähnliche
  • Transfers, Besichtigungen, Mahlzeiten gemäss Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Private, deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseführer
  • Kundengeldabsicherung

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage - Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine unverbindliche Offerte mit den aktuell günstigsten Preisen erstellen!

  • (Name gemäss Reisepass unter "Anmerkungen")
  • (Name gemäss Reisepass & Geburtsdatum unter "Anmerkungen")
  • Erforderlich: Vorname und Name gemäss Reisepass, Geburtsdatum bei Kindern | Freiwillig: Wünsche wie z. B. Meersicht usw.