16-tägige Zugreise „Zarengold“ (Peking – Moskau)

16-tägige Zugreise „Zarengold“ (Peking – Moskau)

CHF 5'050

Preis pro Person im Doppelzimmer (Kat. I) in der günstigsten Reisezeit

Sonderzugreise Zarengold auf der Transsibirischen Eisenbahn von Peking nach Moskau

Zu Wunschliste hinzufügen
Destinationn: ,
  • Reiseprogramm
  • Preise & Daten
  • Leistungen
  • Ausflüge
  • Vorgesehene Hotels
  • Einzigartig!
  • OFFERTENANFRAGE

1. Tag Flug nach Peking

2. Tag Peking: Himmelstempel und Platz des Himmlischen Friedens
Ihre Reiseleitung erwartet Sie am Flughafen und begleitet Sie auf dem Transfer zu Ihrem Komfort-Hotel (als Gast der Bolschoi-Kategorien übernachten Sie im ✩✩✩✩✩-Hotel). Die Stadtrundfahrt durch Peking zeigt Ihnen eine Millionenmetropole in all ihren bunten Facetten. Anschliessend erwartet Sie ein gemeinsames Willkommens-Abend essen. (A)

3. Tag Peking: Grosse Mauer und Spezialitätenessen Peking-Ente
Auf Wunsch erleben Sie heute das 8. Weltwunder, die Chinesische Mauer, aus nächster Nähe. Auf der Fahrt besichtigen Sie die berühmten MingGräber und die Allee der Tiere (Ausflugspaket). Wenn Sie möchten, können Sie Peking auch in eigener Regie entdecken. Am Abend geniessen Sie eine Peking-Ente. (FA)

4. Tag Peking: Verbotene Stadt und Abfahrt in die Mongolei
Heute dürfen Sie einen Vormittag lang die Verbotene Stadt bestaunen. Dann Transfer zum Bahnhof und Abfahrt in Richtung Mongolei im chinesischen Sonderzug. (FMA)

5. Tag Fahrt durch die Wüste Gobi
Gegen Mittag erreichen Sie die chinesisch-mongolische Grenze, wo Sie in den Zarengold-Sonderzug umsteigen. In Erlian haben Sie dann etwas Zeit, bevor Ihr russischer Sonderzug in Richtung Mongolei startet. (FMA)

6. Tag Ulaan Baatar
Morgens erreichen Sie die mongolische Hauptstadt Ulaan Baatar. Nach dem Zimmerbezug im Hotel erwarten Sie eine informative Stadtrundfahrt und der skurrile Tschojdschin-Lama-Tempel. Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, haben Sie die Wahl: Entweder übernachten Sie in Ulaan Baatar im Hotel oder gegen Aufpreis in einer Jurte in der wunderbaren Natur der Mongolischen Schweiz. (FMA)

7. Tag Ulaan Baatar: Gandan-Kloster und Mongolische Schweiz
Nach dem Frühstück besuchen Sie das buddhistische Gandan-Kloster. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung – oder Sie haben den Ausflug in die Mongolische Schweiz gebucht. Nach dem Mittagessen als Picknick im Jurten-Camp erleben Sie eine kleine mongolische Reiterschau (Ausflugspaket). Abends rollt Ihr Sonderzug in Richtung Sibirien. (FA)

8. Tag Ulan Ude
Heute fahren Sie nach Ulan Ude. Hier haben Sie Gelegenheit zu einem Stadtbummel oder Sie nehmen an einer Stadtrundfahrt teil (Ausflugspaket). (FMA)

9. Tag Am Baikalsee
Vormittags fährt Ihr Sonderzug auf der alten Trasse direkt am See entlang. Von Port Baikal aus unternehmen Sie eine kleine Bootsfahrt auf dem Baikalsee (Ausflugspaket). Baden Sie im See und besuchen Sie ein malerisches BaikalDorf. Bei gutem Wetter findet das Abendessen als Baikal-Picknick am Seeufer vor prächtiger Naturkulisse statt. Anschliessend macht sich Ihr Sonderzug auf den Weg nach Irkutsk. (FMA)

10. Tag Irkutsk: Stadtrundfahrt
Am frühen Morgen erreichen Sie Irkutsk. Hier beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel. Nach der Stadtrundfahrt können Sie gegen Mittag an einem Ausflug teilnehmen, bei dem Sie das Freilichtmuseum Leben und Arbeiten im alten Sibirien besichtigen (Ausflugspaket). (FA)

11. Tag Fahrt in Richtung Nowosibirsk mit Wodka-Probe und Bordvorträgen
Nach dem Frühstück fährt Ihr Sonderzug durch die abwechslungsreichen Landschaften Ostsibiriens. An Bord hören Sie unterhaltsame landeskundliche Vorträge. Wodka-Probe mit typisch russischen Snacks und rotem Kaviar. (FMA)

12. Tag Nowosibirsk: Stadtrundfahrt
Gegen Mittag erreichen Sie Nowosibirsk. Rundfahrt durch die sowjetischste aller Städte auf Ihrer Route. Abends setzt der Zug seine Fahrt gen Westen fort. (FMA)

13. Tag Jekaterinburg: Stadtrundfahrt und Fahrt nach Kasan
Nachmittags haben Sie einen kurzen Aufenthalt in Jekaterinburg, wo Sie die Familie des russischen Zaren Nikolaus II. ermordet wurde. Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie die neu errichtete Kathedrale auf dem Blut. (FMA)

14. Tag Kasan: Stadtrundfahrt und Restaurantbesuch
Nach dem Frühstück erreichen Sie Kasan. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie tatarische Moscheen und russisch-orthodoxe Kathe dralen. Sie erleben auch eine Führung durch den Kreml. Abends nehmen Sie im Speisewagen Abschied von der freundlichen Sonderzugbesatzung. (FMA)

15. Tag Moskau: Kreml-Besuch
Gegen Mittag treffen Sie in Moskau ein und werden in Ihr Komfort-Hotel geleitet (als Gast der Bolschoi-Kategorien übernachten Sie im ✩✩✩✩✩-Hotel). Am Mittag besichtigen Sie das Kreml-Gelände mit seinen prachtvollen Kathedralen. Sie können einige Gebäude auch von innen besichtigen (Ausflugspaket). Nach Ihrem Abendessen auf Wunsch Lichterfahrt durch die Stadt mit Stopp am Roten Platz und Metro-Fahrt (Ausflugspaket). (FMA)

16. Tag Moskau: Stadtrundfahrt und Heimflug
Stadtrundfahrt zur wieder aufgebauten Erlöser-Kathedrale, zum neuen Stadtquartier, zur Lomonossow-Universität, zum Neujungfrauen-Kloster und zum Roten Platz mit der Basilius-Kathedrale, zur berüchtigten ehemaligen KGB-Zentrale und zum Weissen Haus. Dann heisst es Abschied nehmen. Flug nach Zürich.

Mindestteilnehmerzahl: 120 Gäste

Reisedaten + Pauschalpreise

Pauschalpreise pro Person in CHF

Kat.I Kat. II Kat. II Kat.III Kat. IV Kat. V

Preis p. Pers.

5050

7320

7680

10170

13290

15650

Aufpreis Zug**

-

2100

2420

4400

6340

7500

Aufpreis Hotel***

600

600

600

600

1350

1350

 

** Aufpreis Abteil ­Alleinbenutzung
*** Aufpreis für 5 Hotelübernachtungen im Einzelzimmer

Mindestteilnehmerzahl: 120 Gäste

Inbegriffene Leistungen

  • Linienflüge (Economy Class) Zürich – Peking und Moskau – Zürich mit Swiss
  • Fahrt mit garantierter Unterbringung in gebuchter Kategorie im Sonderzug von Erlian nach Moskau. Von Peking nach Erlian (ca. 16 Stunden) Unterbringung in chinesischen 2-­Bett­ bzw. 4­-Bett ­Schlafwagen abteilen. Der chinesische Zug führt keine Waggons der Nostalgie-­Komfort­ und der Bolschoi­-Kategorien mit.
  • Zwei Hotelübernachtungen in Peking und eine in Moskau im Komfort­-Hotel bzw. in den Bolschoi-Kategorien jeweils in ✩✩✩✩✩­Hotels
  • Eine Hotelübernachtung in Ulaan Baatar im guten Mittelklasse­-Hotel bzw. in den Bolschoi­-Kategorien jeweils in Komfort­-Hotels, ideal zentral gelegen
  • Eine Hotelübernachtung in Irkutsk im Mittelklasse-Hotel (einfach, aber sehr zentral und schön gelegen) bzw. in den Bolschoi­-Kategorien in einer höheren Zimmerkategorie
  • Ständige landeserfahrene deutsche Chef Reiseleitung; zusätzlich ständige kompetente Deutsch sprechende Reiseleitung für je maximal 26 Gäste bzw. für je maximal 12 Gäste in den Kategorien Bolschoi/Bolschoi Platinum
  • Örtliche Reiseleitungen
  • Sämtliche Transfers und Busfahrten im Zielgebiet
  • Alle Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Arzt an Bord (chinesische Grenze – Moskau)
  • 14 Ausflüge und Besichtigungen laut Programm inklusive aller Eintrittspreise und mit sehr gut Deutsch sprechender Führung
  • Mehrstündige Fahrt über die Panorama­ Trasse der Transsib direkt am Baikalsee-­Ufer
  • Spezialitätenessen Peking­-Ente

Nicht inbegriffen

  • Visa­-Gebühren für Russland, die Mongolei und China (CHF 395)
  • Ausflugspakete
  • Trinkgelder

Ausflugspaket Peking - CHF 70.-
Besichtigung Grosse Mauer/ Ming­-Gräber inkl. Mittagessen.

Ausflugspaket Ulaan Baatar/Ulan Ude - CHF 110.-
Ausflug in die Mongo lische Schweiz inkl. kleiner Reiterschau und Mittagessen sowie Programm in Ulan Ude.

Ausflugspaket Russland - CHF 280.-
Schiffsfahrt auf Baikalsee und Freilichtmuseum in Irkutsk inkl. Mahlzeiten, Kreml-­Innenbesichtigung sowie Lichterfahrt in Moskau mit Metro-­Besichtigung.

Vorgesehene Hotels

Ort

Übernachtung

Komfort

Peking

Hotel Capital

****

Ulaan Baatar

Hotel Bayangol

***

Irkutsk

Hotel Irkutsk

***

Moskau

Intercontinental Tverskaya

****(*)

 


Vorgesehene Hotels für Bolschoi-Kategorien

Ort

Übernachtung

Komfort

Peking

Hotel Kempinski

*****

Ulaan Baatar

Hotel Khaan Palace

****

Irkutsk

Hotel Irkutsk (Deluxe Zimmer)

****

Moskau

Baltschug Kempinski

*****

Was macht diese Reise einzigartig?

  • Sonderzugreise Zarengold: Insgesamt 17 Kombinationsmöglichkeiten und Reise­-Varianten
  • Auswahl aus 6 verschiedenen Abteil-Kategorien
  • Beste Betreuung durch das 3-­Reiseleiter­-System: Chefreiseleiter, Gruppenreiseleiter, örtliche Reiseleiter, jeweils deutschsprechend
  • Bahnfahrt auf der Panorama-­Trasse der Transsib direkt am Baikalsee mit zwei Fotostopps
  • Picknick am Baikalsee und Gelegenheit zum Bad
  • Fantastisches Natur­-Erlebnis: Möglichkeit zur Übernachtung in einer Jurte in der Mongolischen Schweiz
  • 14 Ausflüge und Besichtigungen inklusive
  • Arzt an Bord
  • Viel gelobtes Essen im Bordrestaurant und lokale Spezialitäten, z. B. Peking­-Ente

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage - Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine unverbindliche Offerte mit den aktuell günstigsten Preisen erstellen!

  • (Name gemäss Reisepass unter "Anmerkungen")
  • (Name gemäss Reisepass & Geburtsdatum unter "Anmerkungen")
  • Erforderlich: Vorname und Name gemäss Reisepass, Geburtsdatum bei Kindern | Freiwillig: Wünsche wie z. B. Meersicht usw.