16-tägige Gruppenreise „Costa Rica‘s natürliche Schönheit“

-4%
Aus unserer Werbung

16-tägige Gruppenreise „Costa Rica‘s natürliche Schönheit“

CHF 3'945 CHF 3'795

Preis pro Person im Doppelzimmer vom 14.11. – 29.11.17

Lassen Sie sich auf unserer Reise in ein kleines Paradies entführen. Mit dem Vulkan Irazu, den Nebel- und Regenwäldern, heissen Quellen und den Küstenregionen erkunden Sie die spannendsten Naturschauplätze. Costa Rica‘s Natur und Schönheit warten auf Sie.

Zu Wunschliste hinzufügen
Destination:
  • Reiseprogramm
  • Preise & Daten
  • Zuschläge
  • Leistungen
  • Vorgesehene Hotels
  • Ihre Reiseleitung
  • OFFERTENANFRAGE

1. Tag: Zürich – San José.
Direktflug mit Edelweiss Air nach San José und Begrüssung Ihrer Reiseleitung. Anschliessend Transfer in Ihr Stadthotel.

2. Tag: Vulkan Irazu – Orosi-Tal – Lankester (F/A).
Frühmorgens fahren Sie durch sattgrüne Landschaften ins Zentraltal, bis Sie den Vulkan Irazu erreichen. Das Klima kann sehr windig und rauh sein, doch bei schönem Wetter haben Sie einen wunderschönen Ausblick bis zur Küste. Weiter geht es zur bedeutenden Wallfahrtsstätte «unsere Frau der Engel». Im Botanischen Garten «Lankester» erwartet Sie eine Vielzahl von Orchideen. Sie lernen ebenfalls die Umgebung und dessen Geschichte kennen, speziell erwähnenswert ist die älteste Kirche Costa Ricas, die Kolonialkirche Orosis. Übernachtung in San José.

3. Tag: San José – Guápiles – Tortuguero (F/M/A).
Sie beginnen den Tag mit einem typischen costaricanischen Frühstück in einem lokalen Restaurant, bevor Sie Richtung nördliches Tieftal aufbrechen. Die Fahrt geht durch charakteristische Dörfer und Bananenplantagen. Sie wechseln auf ein Boot, welches Sie an riesigen Bäumen, einer Vielzahl bunter Vögel und einfachen Hütten vorbei nach Tortuguero bringt. Angekommen erkunden Sie das Dorf und erfahren mehr über die Schildkröten, die hier jedes Jahr ihre Eier ablegen. Übernachtung in Tortuguero.

4. Tag: Tortuguero Nationalpark (F/M/A).
Auf einer aufregenden Tour durch die Kanäle des Tortuguero Nationalparkes beobachten Sie die heimische Tierwelt beim Erwachen. Mit etwas Glück können Sie Krokodile, Affen, Schildkröten und viele andere Tierarten beobachten. Anschliessend unternehmen Sie einen Spaziergang, wobei Sie Frösche, Schmetterlinge und Vögel in freier Natur entdecken. Nach einer Pause werden Sie zu einer weiteren Bootstour durch die Kanäle eingeladen. Übernachtung in Tortuguero.

5. Tag: Tortuguero – Guápiles – Finca Surá – La Fortuna (F/M).
Boot an der Anlegestelle angekommen reisen Sie per Bus weiter nach Guápiles, wo das Mittagessen für Sie bereit steht. Danach besuchen Sie die Finca Surá von Don Rodolfo, den weltweit grössten Ananasproduzenten. Sie lernen alles über den Ananas-Anbau, Pflege und Ernte kennen. Übernachtung in La Fortuna.

6. Tag: Mirador 1968 (F/A).
Vormittags wandern Sie am Fusse des Vulkans Arenal und geniessen dabei den Ausblick auf die ehemaligen Lavafelder und den malerischen Arenalsee. Sie werden von einer Vielzahl von Tieren begleitet, die hier heimisch sind. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können vor Ort optional Touren und Ausflüge buchen oder im Hotel die Seele baumeln lassen. Übernachtung in La Fortuna.

7. Tag: Hängebrücken – Familie Ulrich – Tenorio (F/M/A).
Zu einer Costa Rica Reise gehört die Überquerung der Hängebrücken, wo Sie die Baumkronen und Landschaften aus der Vogelperspektive erleben. Sie erreichen «Pequena Helvetia» der Familie Ulrich. Lassen Sie sich von dieser kleinen Schweiz am Arenal Stausee überraschen und bei einem Mittagessen verwöhnen. Sie reisen nach Tenorio weiter, wo Sie übernachten.

8. Tag: Tenorio Nationalpark (F/M/A).
Sie wandern an den nördlichen Teil des Vulkans, wo Sie der Fluss Rio Celeste mit seiner hellblauen Farbe besticht. Die Landschaft ist durch heisse Quellen und Schlammlöcher geprägt, wo seltene Tierarten leben. Sie besuchen die Schweizer Finca La Amistad, welche neben Kakao auch Gemüse und Vanille anbaut, und erfahren auf Ihrer Führung und beim Mittagessen mehr über den Anbau und Ernte. Übernachtung in Tenorio.

9. Tag: Tenorio – Rincon de la Vieja (F/A).
Bei der Ankunft in Rincon de la Vieja, haben Sie den Tag zur freien Verfügung.

10. Tag: Rincon de la Vieja Nationalpark (F/A).
Auf Ihrer heutigen Wanderung durch das Naturschutzgebiet kommen Sie dem aktiven Vulkan sehr nahe, wo Sie natürliche Saunen und heisse Termalschlammbäder antreffen.

11. Tag: Rincon de la Vieja – Tamarindo (F).
Heute begleitet Sie Ihre Reiseleitung und Ihr Fahrer zum Strandhotel nach Tamarindo, wo sie sich von Ihnen verabschiedet.

12. – 14. Tag: Badeaufenthalt Tamarindo (F).
Geniessen Sie erholsame Badeferien im Hotel Tamarindo Diria Beach Resort. Diese Mittelklass-Anlage ist auf mehrere Gebäude in einem tropischen Garten angelegt und ist ideal, um Ihre Costa Rica Reise ausklingen zu lassen. Die weitläufige und traumhafte Anlage lädt ebenso wie der direkt anschliessende weisse Sandstrand zum Entspannen ein. Das Spa ist speziell für Ihr Wohlbefinden ausgerichtet. Ein idealer Ort, sich kulinarisch verwöhnen und die Seele baumeln zu lassen.

15. Tag: Tamarindo – San José - Zürich (F).
Rechtzeitig werden Sie für den Transfer zum Flughafen in San José abgeholt. Rückflug mit Edelweiss nach Zürich.

16. Tag: Zürich
Landung in Zürich am Nachmittag.

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Reisedaten + Pauschalpreise

Pauschalpreise pro Person in CHF, gültig bei Buchung bis 30.11.17

von / bis Doppelzimmer Einzelzimmer
14.11. – 29.11.17 3795 5210
16.01. – 31.01.18 3860 5400
06.02. – 21.02.18 4270 5965
13.03. – 28.03.18 3930 5470
10.04. - 25.04.18 4030 5445

 

Mindestteilnehmer: 10 Personen

Fakultative Zuschläge:

  • Economy Max CHF 170.- pro Weg
  • Business Class ab CHF 2800.-

Inbegriffene Leistung:

  • Linienflüge Zürich – San José – Zürich mit Edelweiss Air in Economy Class, Basis S-Klasse
  • Sämtliche Flughafentaxen CHF 510.– (Stand Aug. 17)
  • 14 Übernachtungen in Mittelklasshotels
  • Mahlzeiten gemäss Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Alle erwähnten Eintritte, Ausflüge und Transfers
  • Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • Ausreisesteuer Flughafen Costa Rica USD 29.–
  • Reiseführer
  • Kundengeldabsicherung
  • San José: Hotel El Presidente***(*)
  • Tortuguero: Aninga Lodge***
  • La Fortuna: Arenal Springs***(*)
  • Tenorio: Hotel Rio Celeste Hideaway****
  • Rincon de la Vieja: Hacienda Guachipelin***
  • Tamarindo: Tamarindo Diria***(*)

Andy de Terra: Andy de Terra wurde in Zollikon ZH geboren und war als Motorbootfahrlehrer mit eigener Schule auf dem Zürichsee tätig. Seit 2001 lebt er in Costa Rica und seit 2010 führt er grosse und kleine Gruppen. Er kennt Land und Leute wie seine Hosentasche und macht jede Reise zum Erlebnis.

oder

Peter Käser: Der Aargauer Peter Käser trampte in den 80er Jahren 2 Jahre um die Welt. Costa Rica faszinierte ihn so sehr, dass er 1990 nach Costa Rica auswanderte und seither freiberuflich als Reiseleiter arbeitet. Mit seinem fundierten Wissen über Land und Leute und seine Leidenschaft für dieses Land machen Herr Käser zum idealen Reisebegleiter.

Senden Sie uns jetzt Ihre Anfrage - Wir werden Ihnen schnellstmöglich eine unverbindliche Offerte mit den aktuell günstigsten Preisen erstellen!

  • (Name gemäss Reisepass unter "Anmerkungen")
  • (Name gemäss Reisepass & Geburtsdatum unter "Anmerkungen")
  • Erforderlich: Vorname und Name gemäss Reisepass, Geburtsdatum bei Kindern | Freiwillig: Wünsche wie z. B. Meersicht usw.