21-tägige Erlebnisreise Madagaskar

Indischer Ozean

Un­be­rührte Na­tur, tro­pi­sche Re­gen­wäl­der und eine be­ein­dru­ckende Tier­welt – das Rei­se­ziel Ma­da­gas­kar bie­tet viel Ab­wechs­lung. Die viert­grösste In­sel der Welt liegt ge­heim­nis­voll und wie ein klei­nes Pa­ra­dies im In­di­schen Ozean und war­tet dar­auf ent­deckt zu werden.

1. Tag: Zürich – Antananarivo.
Flug über Paris nach Antananarivo.

2. Tag: Antananarivo (F).
Ausflug nach Ambohimanga. Übernachtung in Antananarivo.

3. Tag: Antananarivo – Ampefy (F).
Besuch eines Lemurenparks, welcher über 9 Lemurenarten verfügt. Übernachtung in Ampefy.

4. Tag: Ampefy (F).
Spaziergang zum Aussichtspunkt «Ilot de la Vierge» und zu den Kaltwasser-Geysiren bei Analavory. Übernachtung in Ampefy.

5. Tag: Ampefy – Andasibe (F).
Rückfahrt in Richtung Antananarivo. Unterwegs Besuch eines Reptilienparks. Weiterfahrt zum bekannten Nationalpark in Andasibe und Übernachtung.

6. Tag: Andasibe (F).
Morgenwanderung mit einem lokalen Reiseleiter durch den Nationalpark Analamazaotra. Übernachtung in Andasibe.

7. Tag: Andasibe – Akanin`ny Nofy (F).
Fahrt über den Pangalanes Kanal zum Reservat Akanin`ny Nofy und Übernachtung.

8. Tag: Akanin`ny Nofy (F).
Morgendliche Wanderung durch einen Lemurenpark. Übernachtung im Reservat.

9. Tag: Akanin`ny Nofy – Foulpointe (F).
Fahrt mit dem Motorboot bis zur Hafenstadt Tamatave und weiter bis nach Foulpointe. Übernachtung in Foulpointe.

10. Tag: Foulpointe – Sainte Marie (F/A).
Überfahrt mit der Fähre nach Sainte Marie und Übernachtung.

11. Tag: Sainte Marie (F/A).
Besichtigung der Pirateninsel. Übernachtung in Sainte Marie.

12. Tag: Sainte Marie – Antananarivo (F).
Transfer zum Flughafen und Flug nach Antananarivo und Übernachtung.

13. Tag: Antananarivo – Antsirabe (F).
Fahrt nach Antsirabe und Übernachtung.

14. Tag: Antsirabe – Fianarantsoa (F).
Landschaftlich reizvolle und kurvenreich Fahrt über Ambositra nach Fianarantsoa und Übernachtung.

15. Tag: Fianarantsoa – Manakara (F).
Frühmorgens Fahrt mit dem Dschungelexpress nach Mankara und Übernachtung.

16. Tag: Manakara – Ranomafana (F).
Fahrt nach Ranomafana und Übernachtung.

17. Tag: Ranomafana – Sahambavy (F).
Besichtigung des Nationalparks Ranomafana. Übernachtung in Sahambavy.

18. Tag: Sahambavy – Ambositra (F).
Fahrt nach Ambositra und Übernachtung.

19. Tag: Ambositra – Antsirabe (F).
Ausflug zum See Andraikiba. Übernachtung in Antsirabe.

20. Tag: Antsirabe – Antananarivo (F).
Fahrt nach Antananarivo. Besichtigung des Handwerkmarktes. Abends Transfer zum Flughafen.

21. Tag: Antananarivo – Zürich.
Nach Mitternacht Flug via Paris nach Zürich. Landung am Nachmittag.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Detailprogramm auf Anfrage

  • Flüge Zürich – Antananarivo – Zürich via Paris mit Air France in Economy Class (L)
  • Sämtliche Flughafentaxen CHF 355.– (Stand Aug. 16)
  • 19 Übernachtungen in den erwähnten Mittelklasshotels Basis Frühstück
  • Alle Besichtigungen und Transfers gemäss Programm
  • Deutsch- und englischsprechende Reiseleitung vor Ort
  • Reiseführer
  • Kundengeldabsicherung
  • Obligatorisch: Visum ca. Euro 30.– (bei Ankunft)
  • Fakultativ: Business Class auf Anfrage

Pauschalpreise pro Person in CHF

Nr. von/bis Preis DZ
00* 27.11. – 16.12.16 4590 5220
01 01.04. – 21.04.17 4590 5220
02 06.05. – 26.05.17 4590 5220
03 03.06. – 23.06.17 4590 5220
04 08.07. – 28.07.17 4590 5220
05 12.08. – 01.09.17 4690 5320
06 09.09. – 29.09.17 4690 5320
07 30.09. – 20.10.17 4760 5390
08 04.11. – 24.11.17 4760 5390

Antananarivo:
Hotel Belvedere

Ampefy:
Le Relais de la Vierge

Andasibe:
Forest Lodge

Akanin‘ny Nofy:
Palmarium

Foulpointe:
Manda Beach

Sainte Marie:
Lakana

Antsirabe:
Flower Palace

Fianarantsoa:
Villa Sylvestre

Manakara:
Parthenay Club

Ranomafana:
Chez Gaspard

Sahambavy:
Lac

Ambositra:
Grand Hotel

Diese Reise wird zusammen mit internationalen Gästen durchgeführt.

Die Reise ist geeignet für Leute in guter körperlicher Verfassung.

Programmänderungen vorbehalten.

newspaper templates - theme rewards