11-tägige Rundreise Luxuriös durch Marokko‘s Süden

Marokko, Arabien & Orient

Diese ein­ma­lige De­lu­xe­reise führt Sie tief hin­ein in das ur­sprüng­li­che Ma­rokko. Die Land­schaft ist atem­be­rau­bend und wird Ih­nen, ebenso wie die sorg­fäl­tig aus­ge­wähl­ten Un­ter­künfte, ei­nen über­wäl­ti­gen­den Ein­druck hinterlassen!

1. Tag: Marrakesch.
Ankunft in Marrakesch, Begrüssung durch unsere lokale Vertretung und Transfer ins Hotel La Sultana.

2. Tag: Marrakesch (F).
Heute tauchen Sie ein in die «Perle des Südens» mit einer malerischen Kulisse aus 1001 Nacht: Enge Gassen, lebendige Souks, Paläste, Moscheen, die eindrucksvolle Koranschule und vieles mehr. Lassen Sie sich vom bunten Treiben auf dem Gauklerplatz Djemaa el Fna mitreissen und geniessen Sie den überwältigenden Charme dieser Stadt. Nachmittag zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel La Sultana.

3. Tag: Marrakesch – Essaouira (F).
Fahrt via Chichaoua und Ounagha zur Hafenstadt Essaouira. Unterwegs besteht die Möglichkeit, ein Weingut zu besichtigen. Die aus dem 18. Jh. stammende Medina von Essaouira ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Die weissgekalkten Häuser mit ihren blauen Läden schaffen im Kontrast zu den ockerfarbenen Stadtmauern ein malerisches Bild. Bummeln Sie durch den Fischerhafen und bestaunen Sie die Handwerkskunst der Bootsbauer. Übernachtung im Hotel L`Heure Bleue Palais.

4. Tag: Essaouira – Agadir – Taroudant (F).
Die heutige Etappe führt der Küste entlang nach Agadir. Weiterfahrt nach Taroudant, dem Zentrum der fruchtbaren Souss-Ebene, wo vor allem Oliven und Zitrusfrüchte gedeihen. Fünf Stadttore unterbrechen die dicken, rötlichen Mauern, die Taroudant einschliessen. Es bleibt Ihnen Zeit, in der Medina herumzuschlendern und die Souks zu besuchen. Übernachtung im Hotel Dar Zitoune.

5. Tag: Taroudant – Taliouine – Zagora (F).
Nach dem Frühstück haben Sie nochmals die Möglichkeit, dieses schmucke Städtchen zu besichtigen, bevor die Fahrt weiter in Richtung Wüste von Zagora geht. Sie passieren Taliouine, bekannt für den Anbau von Safran und Tazenakht, Metropole für Berberteppiche. Gegen Abend erreichen Sie die Wüste Zagora. Übernachtung im Riad Dar Sofian.

6. Tag: Zagora – Erg Chegaga (F/A).
Sie verlassen Zagora und fahren weiter zur ausgetrockneten Oase M›hamid. Halt in Tamegroute und Besuch der Bibliothek mit kostbaren Koranausgaben sowie der lokalen Töpferei. Durch das Draa-Tal geht es weiter über Schotter- und Sandpisten bis zu den mächtigen Dünen von Erg Chegaga. Abends erleben Sie das einmalige Naturschauspiel eines Sonnenuntergangs in der Sahara! Abendessen und Übernachtung im Deluxe Camp Torza.

7. Tag: Erg Chegaga (F/A).
Geniessen Sie diesen Tag in der Wüste, reiten Sie auf dem Kamelrücken über die Dünen oder lassen Sie einfach die Seele baumeln. Übernachtung im Deluxe Camp Torza.

8. Tag: Erg Chegaga – Ouarzazate (F).
Nach dem Frühstück geht die Fahrt auf der Piste weiter entlang dem Bergzug Jebel Bani. Im Süden erstreckt sich die weite Ebene eines ausgetrockneten Salzsees. Weiterfahrt zur Oase Foum-Zguid. Nur vereinzelte Akazien und schroffe Felsformationen unterbrechen die Einöde. Danach folgen Sie dem fruchtbaren, von Palmen gesäumten Tal und erreichen später Ouarzazate, das «Hollywood Marokko›s». Übernachtung im Hotel Dar Chamaa.

9. Tag: Ouarzazate – Aït Ben Haddou – Imlil (F).
Morgens Abfahrt in das bekannte Dorf Aït Ben Haddou, UNESCO Weltkulturerbe und weltberühmte Filmkulisse. Weiterfahrt über den Tizi n› Tichka Pass (2260 m ü. M.), der höchste Berg Nordafrikas. Unterwegs geniessen sie atemberaubende Panoramablicke, passieren Berberdörfer und machen Halt bei einem Betrieb, der Sie einiges über die Herstellung des wertvollen Arganöls lehrt. Gegen Abend erreichen Sie Ihre Unterkunft, das Hotel Kasbah Tamadot.

10. Tag: Imlil – Ourika-Tal – Imlil (F/M).
Heute ist ein Ausflug ins Ourika-Tal geplant, ein Bergtal im Hohen Atlas, das sich auf 1400 m ü. M. befindet. Dank den Obstgärten entlang der Berghänge und dem Wasser der Atlas-Berge erscheint das Tal in einem satten Grün. Übernachtung im Hotel Kasbah Tamadot.

11. Tag: Imlil – Marrakesch (F).
Transfer zum Flughafen Menara, Marrakesch.

  • Rundreise ab / bis Marrakesch gemäss Programm im klimatisierten Fahrzeug
  • Flughafentransfers
  • 10 Übernachtungen in den erwähnten Erstklass- / Luxushotels und Camps oder ähnliche
  • Mahlzeiten gemäss Programm (F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)
  • Besichtigungen gemäss Programm inkl. Eintrittsgelder
  • Lokaler Stadtführer in Marrakesch
  • Kamelritt
  • Englisch- / Französischsprechender Fahrer / Reiseleiter
  • Reiseführer
  • Kundengeldabsicherung
  • Fakultativ: Deutschsprachiger Fahrer / Reiseleiter CHF 230.– pro Reise
  • Fakultativ: Beste Flugverbindung: Zürich – Marrakesch – Zürich mit Edelweiss Air (jeden Montag & Freitag), Preis auf Anfrage

Reisedaten + Pauschalpreise pro Person in CHF

Preis Doppelzimmer Preis Einzelzimmer
3270 6160

Beste Reisezeit
März – Mai / September – November

newspaper templates - theme rewards